Orthopädische Operationen in Krems

Sind die Möglichkeiten der konservativen Therapie ausgeschöpft, ohne Schmerzen oder Fehlstellungen in den Griff zu bekommen, kann ein chirurgischer Eingriff zur Besserung führen.

Operationen an den großen Gelenken

Bei Problemen am Bewegungsapparat sind oft die Gelenke in Mitleidenschaft gezogen.

Im Universitätsklinikum in Krems 

biete ich folgende operativen Behandlungen

Hüft- und Kniegelenk spielen bei der Mobilität des Menschen eine entscheidende Rolle. Ihre gute Funktionsfähigkeit ist für den gesamten Organismus von entscheidender Bedeutung.

  • Hüftgelenkersatz

  • Kniegelenkersatz (wenn nötig auch navigationsunterstützt)

  • Revisionseingriffe nach Hüft- und Kniegelenksendoprothesen

  • Arthroskopie des Kniegelenks

  • operative Achskorrektur am Kniegelenk

Hand- und Fußchirurgie in Krems

Die Einsatzfähigkeit der Hände macht sowohl berufliche als auch private Tätigkeiten oft erst möglich. Wir arbeiten daran, Beweglichkeit und Kraft schmerzfrei zu erhalten.

  • Sehnenoperation (M. Dupuytren, schnellender Finger)

  • Ganglion-Entfernung am Finger- und Handgelenkbereich

  • Ellenbogenchirurgie bei Tennis- oder Golfarm

  • Vorfußoperation: Hallux, Mittelfuß, Hammerzehen

  • Fersenspornoperation

  • Achillessehnenchirurgie

Für eine persönliche Untersuchung kommen Sie in eine meiner Praxen in Melk und Krems. 

Rufen Sie mich unter +43 664 344 54 56 an.

Ordination Krems

Pfarrplatz 4 | 3500 Krems an der Donau

Ordinationszeiten

Dienstag 13:00 - 19:00

Ordination Melk

Bahnhofstraße 3 | 3390 Melk

Ordinationszeiten

Mittwoch 14:00 - 20:00