Akupunkturtherapie in orthopädischer Praxis in Melk & Krems

Diese Therapieform kann oft Schmerzen reduzieren und körperliche Abhängigkeiten positiv beeinflussen. Wir erzielen in den Praxen Melk und Krems gute Erfolge bei Allergien und Migräne. Akupunktur eignet sich für Menschen jeder Altersgruppe.

Energiekreislauf im Körper aktivieren

Durch dünne Nadeln stimulieren Therapeuten bei der Akupunktur wichtige Meridiane des Körpers. Es entsteht auf diese Weise ein neues Gleichgewicht, der gesamte Organismus wird ausbalanciert. Die Wahl der Einstichstellen bestimmt, welche Thematik bei der jeweiligen Behandlung im Vordergrund steht.

Einsatzgebiete der Akupunktur

Eine Aktivierung der Meridiane des Körpers führt zur Entspannung des Muskelgewebes, zu größerer Toleranz gegen Fremdstoffe (gegen Allergien) und kann Körper und Seele so stärken, dass Süchte wie das Rauchen oder übermäßiges Essen nicht mehr nötig sind.

Wirkungsspektrum

in den Praxen Melk und Krems

  • Schmerzzustände des Bewegungsapparats

  • Gewichtsreduktion

  • Raucherentwöhnung

  • Behandlung von Allergien

  • Behandlung von Migränekopfschmerzen

Dr. Starkl führt die Therapie mit Akupunktur in Melk und Krems auch persönlich durch.

Rufen Sie uns unter +43 664 344 54 56 an, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren wollen.

Ordination Krems

Pfarrplatz 4 | 3500 Krems an der Donau

Ordinationszeiten

Dienstag 13:00 - 19:00

Ordination Melk

Bahnhofstraße 3 | 3390 Melk

Ordinationszeiten

Mittwoch 14:00 - 20:00